Überblick über die Portfolio Services

Die Anforderungen an den Vermögensverwalter

Vom Vermögensverwalter wird erwartet, dass er schnell auf Kundenanfragen und sich verändernde Marktbedingungen reagiert. Der Versorgung der Kunden mit Informationen über die anvertrauten Vermögenswerte kommt dabei eine besondere Wichtigkeit zu. Die Kunden erwarten eine aktuelle, klar strukturierte, verständliche und mit aussagekräftigen Kennzahlen versehene Berichterstattung. Darüber hinaus soll das Portfolioreporting bankenunabhängig sein, verbunden mit der Möglichkeit Vermögenswerte über Depotbanken hinweg zu konsolidieren. Zu seiner eigenen Unterstützung benötigt der Vermögensverwalter leistungsfähige Analyse- und Berechnungsfunktionen um mit wenigen Klicks Bestandes-, Transaktions- und Performanceübersichten zu erstellen, Risiken abzuschätzen, Portfolios auf Soll-Abweichungen zu prüfen oder Orders zu definieren. Um sich auf die Kunden, ihre Portfolios und die Marktentwicklungen zu fokussieren benötigt er eine kontinuierliche und zuverlässige Unterstützung im operativen Data Management.

Unsere Unterstützung für den Vermögensverwalter

Die operative und systemtechnische Unterstützung für den Vermögensverwalter steht im Zentrum unseres Dienstleistungsansatzes. Über die Jahre haben wir ein Dienstleistungspaket entwickelt, welches sich aus drei Hauptkomponenten zusammensetzt:

  • PortfolioNet Online
  • Data Management
  • PortfolioNet Reporting

PortolioNet Online

Der Vermögensverwalter erhält Zugang zur internetbasierten Anwendung PortfolioNet, welche ihm zahlreiche Informations- und Analysefunktionen zur Verfügung stellt. Das Modul „PortfolioNet Professional“ enthält alle notwendigen Basisfunktionen für die tägliche Arbeit. Von der Übersicht über sämtliche Vermögenswerte bis zur Anzeige der einzelnen Transaktionen findet der Anwender alle relevanten Informationen. In Abhängigkeit der Arbeitsweise des Vermögensverwalters können weitere Module lizenziert werden. Dazu gehören Funktionen wie Soll-Ist-Vergleich, Performance-Attribution, flexible Reporting-Funktionen oder Unterstützung zur Durchführung von GwG-Kontrollen.

Data Management

Darunter verstehen wir die umfassende Übernahme der operativen Tätigkeiten im Rahmen der Portfolioführung. Dazu gehören die tagesaktuelle Verbuchung der erfolgten Geschäftsfälle, die tägliche Bewertung der Bestände, die periodische Abstimmung von Konten und Depots mit den Depotbanken, die Pflege der Stammdaten für Kunden, Portfolios und Valoren sowie die Versorgung des Systems mit aktuellen Marktdaten.

PortfolioNet Reporting

Mit dem Modul „PortfolioNet Professional“ erhält der Vermögensverwalter die Möglichkeit via PortfolioNet Kundenreportings zu erstellen. Dabei stehen ihm eine Vielzahl von Standardreports aus allen benötigten Themenbereichen zur Verfügung. Um zeitsparend Kundenreportings produzieren zu können, werden für jeden Vermögensverwalter nach seinen Bedürfnissen aus einzelnen Reports spezifische Reportsets definiert. Ein Vermögensverwalter kann mit Hilfe dieser Reportsets mit wenigen Klicks das Reporting für eine Vielzahl von Kunden produzieren. 

Unser Dienstleistungspaket wird als Outsourcing-Lösung angeboten. Unsere Kunden profitieren dadurch von den Vorteilen eines professionellen Portfolio Management Systems ohne selber Investitionen in Technik und Personal tätigen zu müssen. Die Risiken eines eigenen Umsetzungsprojektes werden vermieden und wertvolle Zeit kann gewonnen werden. Neue Kunden und Portfolios lassen sich in kurzer Zeit aufnehmen und konfigurieren, sodass der Service nach einer Initialisierungsphase produktiv nutzbar ist.

Verlangen Sie mehr Informationen über Portfolio Services und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.